Ausbildung

Ausbildung der Notfallseelsorger/innen in psychosozialer Notfallversorgung

Alle Mitarbeiter/innen durchlaufen:
  • Interne Ausbildung mit Teilnahme an Dienst- und Gesprächsabenden über einen längeren Zeitraum
  • Externe Ausbildung als Basis- und Aufbauseminar mit anschließender Zertifizierung über die Malteserschule
  • Ausbildung der Notfallseelsorger/innen in Prävention und Einsatznachsorge (CISM)
  • Externe Ausbildung Critical Incident Stress (CISM)
    Basis- und Aufbauseminar mit Zertifzierung

Wer kann Notfallseelsorger/in werden:

  • Menschen mit Lebenserfahrung
  • In der Regel: Menschen, die in Ihrem Leben mit "Tod und Trauer" in Berührung kamen.

Kontaktanfragen unter: 06484 8910609 oder

Notfallseelsorge Limburg-Weilburg e.V.
Hedi Sehr
Kellerweg 2a
65614 Beselich-Obertiefenbach

Telefon: 0171 2146604
Fax: 06484 91032

Alarmierung im Notfall
nur über die Notfallnummer
06431 19222