Konzept

Die Notfallseelsorge Limburg-Weilburg e.V. gründete sich im Jahre 1996, um Menschen in akuten Notfallsituationen zu begleiten und die Einsatzkräfte von Polizei, Rettungsdiensten, Feuerwehren und weitere Hilfsorganisationen zu unterstützen.

Die Notfallseelsorger/innen kommen aus den unterschiedlichsten Berufen und engagieren sich ehrenamtlich in der Notfallseelsorge.
Notfallseelsorger/innen werden gerufen, wenn schnell seelsorglicher Beistand notwendig ist:

Bei Verkehrsunfällen
zur Betreuung von Betroffenen an der Unfallstelle

Bei der Überbringung einer Todesnachricht
zur Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen der Polizei

Bei Einsätzen, die Kinder und insbesondere Kleinkinder betreffen
bei Unfällen mit Kindern
bei plötzlichem Kindstod

Bei Suizid und Suizidversuchen
zur akuten Betreuung
zur Betreuung von Angehörigen

Bei plötzlichem Tod im häuslichen Bereich
zur Betreuung der Angehörigen

Bei Haus- und Wohnungsbränden
zur Betreuung der Betroffenen

Zur Unterstützung von Einsatzkräften
bei extremen Einsätzen

Zur Begleitung von Einsatzkräften
nach extremen Einsätzen



Kontaktanfragen unter: 06484 8910609 oder

Notfallseelsorge Limburg-Weilburg e.V.
Hedi Sehr
Kellerweg 2a
65614 Beselich-Obertiefenbach

Telefon: 0171 2146604
Fax: 06484 91032

Alarmierung im Notfall
nur über die Notfallnummer
06431 19222